ÜBER UNS

Mareike Suhn und Christian Geisler: „Wir sind leidenschaftliche Fotografen. Immer auf der Suche nach dem besonderen Moment, der ungewohnten Perspektive, dem überraschenden Ereignis. Das treibt uns an, als Fotografen und natürlich auch als Menschen. Wir haben das Fotomagazin SHOMATO gegründet, um Fotoserien zu den Themen People, Travel und Places zu zeigen. Wir betreiben SHOMATO als Plattform für Fotografen aus aller Welt, die ihre Bildserien über Gedenkstätten, Reiseziele, Menschen und außergewöhnliche Orte publizieren möchten. Die Vielfalt der Motive und der Verschiedenartigkeiten der Motivationen machen jeden Besuch des Fotomagazins SHOMATO abwechslungsreich, spannend und neu.“

UNSER ANSPRUCH

Das Fotomagazin SHOMATO zeigt in großartigen Bildserien und fesselnden Fotostrecken besondere Menschen, bedeutungsvolle Orte oder packende Reisen – ohne viele Worte. Statt vieler Einzelmotive zeigen wir aussagestarke, erlebnisreiche Serien.


Hast Du Fragen zu SHOMATO, Kritik oder Anregungen? Schreib uns: mail@shomato.com


SHOMATO – Das Fotomagazin. SHOMATO ist die Plattform für künstlerische Fotografie.

Für Fotostrecken zu den Themen People, Travel und Places. Für Bildserien, die Aussagen treffen

und Ideen und Emotionen transportieren. Das Fotomagazin SHOMATO möchte seine Besucher fesseln und faszinieren. Und Fotografen aus aller Welt sind eingeladen, sich mit eigenen Bildstrecken zu beteiligen. Hier können ambitionierte Fotokünstler ihre Arbeiten veröffentlichen

und einem breiten, interessierten Publikum präsentieren.


SHOMATO I FACEBOOK                        SHOMATO I INSTAGRAM